3R

Neuerscheinung: W 670

"Abnahmeprüfungen von Kreiselpumpen in der Trinkwasserversorgung" weiter


Neue Marktanalysen für Exporte in der Kreislauf- und Wasserwirtschaft

Im Rahmen der BMUB-Exportinitiative Umwelttechnologien erhalten deutsche Unternehmen weitere Unterstützung durch detaillierte Profile für sechs besondere Absatzmärkte: Ukraine, Serbien,... weiter


gat und wat vom 28. bis 30. November in Köln

Die Besucher der DVGW-Leitkongresse gat und wat mit größter europäischer Technikmesse erwarten hochkarätige Sessions zu zu aktuellen Themen rund um Politik (29.11.) und Technik (30.11) sowie... weiter


DVGW und figawa vereinbaren themen- und projektorientierte Zusammenarbeit

Eine neue Grundsatz- und Rahmenvereinbarung haben der DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. und die Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V. - figawa am 14.... weiter


Löschwasserbehälter aus GFK für Schloss Neuschwanstein

Um im Rahmen eines modernen Brandschutzkonzeptes das beliebte, von König Ludwig II. erbaute Märchenschloss mit ausreichend Löschwasser versorgen zu können, wurden zwei... weiter


Energie-Know-how aus Österreich für Wasserkraftwerk in Chile

Zwei österreichische Unternehmen tragen aktuell erfolgreich zum Bau des Wasserkraftwerkskomplexes Alto Maipo in Chile bei. Die STRABAG SE leitet das umfangreiche Projekt, HOBAS liefert 1600 m... weiter


IHK und brbv verabschieden 45 neue Netzmeister

Ihre Leistungsbereitschaft hat sich für die 45 Absolventen des von der „Berufsförderungswerk des Rohrleistungsverbandes GmbH“ (brbv) organisierten Fortbildungslehrgangs „Geprüfter... weiter


3. Fachtagung "Sichere Wasserversorgung - Immer und überall?"

Fachleute aus Wissenschaft, Praxis und Verwaltung werden am 13. September 2017 in Hannover die aktuelle Situation der Trinkwassergewinnung in Norddeutschland vor dem Hintergrund der hoch... weiter


Aufruf zur Mitarbeit / Einrichtung Arbeitsgruppe KA-13.5: Industrie 4.0 in der Abwasserwirtschaft

Industrie 4.0 ist ein hochaktuelles Thema in Industrie und Forschung mit einem hohen Potential zur Effizienzsteigerung aufgrund der Digitalisierung in allen Bereichen. weiter


DWA kritisiert Referentenentwurf und erwartet Überarbeitung

Keine Verbesserung des Status quo sieht die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) in dem Entwurf der Verordnung über den Umgang mit Nährstoffen im Betrieb... weiter

Weitere Ergebnisse laden