Das "Internationale Symposium Pipelinetechnik" ist eine eintägige Vortragsveranstaltung mit begleitender Ausstellung des TÜV Rheinland in Kooperation mit dem Vulkan Verlag und der Fachzeitschrift 3R. Das Symposium findet am 22.06.2017 im RuhrCongress in Bochum statt.

Schwerpunkte in diesem Jahr sind u.a. der sichere und effiziente Bau und Betrieb von Pipelines und Rohrfernleitungen, der Stand der Sicherheitskonzepte in Deutschland, Monitoring und Zustandserfassung von in Betrieb befindlichen Pipelines sowie die Auswirkungen der TRFL-Änderungen auf den Betrieb von Rohrfernleitungen.

Dank großzügig bemessener Pausen zwischen den Vorträgen ist ausreichend Raum für Diskussionen und Meinungsaustausch. Die begleitende Ausstellung unterstützt das Vorhaben und führt zu einem lebhaften Dialog zwischen Herstellern und Anwendern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!