3R

Die Polyamidumhüllung - Eine Lösung für die Pflugverlegung von Stahlrohrleitungen

Die Polyamidumhüllung - Eine Lösung für die Pflugverlegung von Stahlrohrleitungen Cover
  • Publikation: 3R, Ausgabe 10
  • Erschienen: 2011
  • Autor: Stephan Maier/Hans-Jürgen Kocks
  • Verlag: Vulkan Verlag
  • Seiten: 3
  • Preis: 15,00 €

Beschreibung

Die Polyethylenumhüllung als Korrosionsschutz für Rohrleitungen aus Stahl ist seit Jahrzehnten Stand der Technik. Regelwerke fordern als mechanische Schutzmaßnahme die Sandbettung oder für nicht konventionelle Verlegebedingungen den alternativen Einsatz beispielsweise einer Zementmörtelummantelung oder einer GfK-Umhüllung. Jede dieser Sonderlösungen hat für die Praxis Vor- und Nachteile, die je nach Anwendungserfahrung zwangsläufig Entscheidungen für oder gegen eine der Ausführungen beeinflussen. In diesem Spektrum möglicher Sonderlösungen ist zukünftig als weitere Alternative auch die Umhüllung aus Polyamid zu berücksichtigen. Der vorliegende Beitrag beschreibt den Einsatz der Polyamidumhüllung als Verschleißschutz bei der Verlegung im Pflugverfahren.

Diese Produkte könnten für Sie auch interessant sein: