3R

Die Zukunft des WIG-Orbital-Engspaltschweißens für HD-Rohrleitungen in Kraftwerken

Die Zukunft des WIG-Orbital-Engspaltschweißens für HD-Rohrleitungen in Kraftwerken Cover

Beschreibung

In den kommenden Jahren werden in Deutschland 20 bis 25 Stein- und Braunkohle-Kraftwerkblöcke mit einer Gesamtleistung von über 20.000 MW gebaut. Hierzu sind Überlegungen zur Sicherstellung der Fertigungs- und Montagekapazitäten unter qualitativen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zwingend notwendig. Vor diesem Hintergrund hat der BHR sich frühzeitig Gedanken über die Abwicklung der Vorfertigung und Montage aus einer Hand gemacht und wichtige technische Weiterentwicklungen angestoßen und begleitet. Mit dem im vorliegenden Beitrag beschriebenen Orbitalsystem sind die verfahrenstechnische Qualifizierung und die baustellentaugliche Anwendbarkeit beim Fügen dickwandiger Rohrleitungen mit einer sehr hohen Verfahrenssicherheit nachgewiesen.

Diese Produkte könnten für Sie auch interessant sein: