3R
Dipl.-Ing. Raimund Moisa, Geschäftsführer der EADIPS/FGR

Raimund Moisa wird 65 Jahre

Am 19. Juni 2015 begeht Dipl.-Ing. Raimund Moisa, Geschäftsführer der EADIPS/FGR, seinen 65. Geburtstag.

Aufgewachsen in Berlin, studierte er an der Technischen Universität Berlin Bauingenieurwesen. Nachdem Studium ging es 1976 zur Eternit AG am Ernst-Reuter Platz in Berlin. Hier arbeitete er im Projektgeschäft von Rohrleitungen und war in der Mitarbeit zur Erstellung technischer Regelwerke tätig. Die Arbeit bei der Eternit AG eröffnete ihm viele Kontakte zu Ver- und Entsorgungsunternehmen, Ingenieurbüros und Fachverbänden der Wasserwirtschaft, die er im Laufe seiner Berufsjahre ausbaute und vertiefte.

1981 wechselte er in den Vertriebsbereich und war verantwortlich für regionale Vertriebsaufgaben in verschiedenen Bundesländern. 1990 folgte ein weiterer beruflicher Wechsel: Raimund Moisa ging zur Halbergerhütte GmbH, der heutigen Saint-Gobain PAM Deutschland GmbH, bei der er mit Vollprokura ausgestattet war. Mit dem technischen Wissen und dem wirtschaftlichen Verständnis der Rohrindustrie, vor allem der Gussrohrindustrie, ausgestattet, wurde er 2006 zum Geschäftsführer der Fachgemeinschaft Guss-Rohrsysteme (FGR®) bestellt.

Die FGR® gab sich 2009 ein neues, europäisch geprägtes Profil – es entstand die European Association for Ductile Iron Pipe Systems EADIPS®. Für die EADIPS®/FGR® vermittelt Raimund Moisa in seinen Vorträgen bei Fachverbänden, Hochschulen und Messen die nachhaltigen Werte des Werkstoffes Guss, seine produktbezogene Möglichkeiten sowie Anwendungen duktiler Guss-Rohrsysteme – Rohre, Formstücke und Armaturen aus duktilem Gusseisen.

Verwandte Themen
Pipetronics verstärkt die Geschäftsführung weiter
Zwischen Kontrolle und Wirtschaftlichkeit: Herausforderung Wasserpreisbildung weiter
Neuer Vertriebsgeschäftsführer bei der BKP Berolina weiter
figawa-Mitgliederversammlung wählt neues Präsidium weiter
Nachruf: Klaus Horras ist verstorben weiter
Personeller Wechsel bei der D&S Rohrsanierung weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung Cover

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung

Die DVGW-Merkblätter GW 18 und GW 19 im Kontext der aktuellen Regelwerke zur Instandhaltung
Hans-Jürgen Kocks / Hans Gaugler

mehr
Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015 Cover

Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015


Christian Berger / Christian Falk / Friedrich Hetzel / Johannes Pinnekamp / Silke Roder / Jan Ruppelt

mehr
Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG Cover

Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG


Bettina Keienburg, Michael Neupert

mehr