3R

Goldener Kanaldeckel: Bewerbungsfrist bis 11. August 2017

Das IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur verleiht auch in diesem Jahr wieder den „Goldenen Kanaldeckel“. Mit dieser Auszeichnung werden herausragende Leistungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Abwasserbetrieben gewürdigt. Bewerben Sie sich jetzt oder schlagen Sie eine Kollegin oder einen Kollegen vor.

„Oscar“ der Kanalbranche

Mit dem „Goldenen Kanaldeckel“ werden seit dem Jahr 2002 jährlich besondere Projekte einzelner Mitarbeiter von Kanalnetzbetreibern prämiert. Der Öffentlichkeit wird damit beispielhaft verdeutlicht, welche Technologien, welche wirtschaftliche Dimension und welche Leistungen für den Gewässerschutz hinter einer als selbstverständlich wahrgenommenen Abwasserableitung stehen.

Der Goldene Kanaldeckel 2017 wird im gesamten Bundesgebiet öffentlich ausgelobt. Eine Fachjury beurteilt die Einsendungen und kürt die drei Gewinner. Die Preisträger werden aber erst bei der Preisverleihung am 6. September 2017 im IKT bekannt gegeben.

Der „Goldene Kanaldeckel“ des IKT wird im gesamten Bundesgebiet öffentlich ausgelobt und prämiert: 1. Preis: 2.000,00 EUR, 2. Preis: 1.000,00 EUR, 3. Preis: 500,00 EUR

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen und Kandidatenvorschläge bis zum 11. August 2017 per Post oder E-Mail an: Roland W. Waniek IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH, Exterbruch 1, 45886 Gelsenkirchen, Tel.: 0209 17806-0, seminare@ikt.de

Verwandte Themen
Viele Leitungen – einfacher zur Auskunft: infrest weiter
Mit Erdgas jetzt den Klimaschutz ankurbeln weiter
Entwurf: DWA-M 143-09 weiter
InfraTech vom 10. bis 12. Januar 2018 in Essen weiter
Der VDRK wächst – die Geschäftsstelle wächst mit weiter
Nord Stream: fünf Jahre Erdgaslieferungen nach Europa weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung Cover

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung

Die DVGW-Merkblätter GW 18 und GW 19 im Kontext der aktuellen Regelwerke zur Instandhaltung
Hans-Jürgen Kocks / Hans Gaugler

mehr
Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015 Cover

Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015


Christian Berger / Christian Falk / Friedrich Hetzel / Johannes Pinnekamp / Silke Roder / Jan Ruppelt

mehr
Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG Cover

Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG


Bettina Keienburg, Michael Neupert

mehr