3R

HOBAS unterstützt Aufbau von Wirtschaftsbeziehungen Deutschland-Russland

Vor einem Jahr wurde das Deutsch-Russische Zentrum für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung in der russischen Region Kursk auf Initiative der ASG Spremberg GmbH gegründet. Das Unternehmen managt den Industriepark Schwarze Pumpe in Spremberg, für den HOBAS bereits sehr erfolgreich GFK-Prozess- und Abwasserleitungen installierte.

Dieses innovative Know-how vertritt HOBAS nun im Rahmen einer Wirtschaftsdelegation, die nachhaltige Wirtschaftskooperationen zwischen deutschen und russischen Unternehmen einleiten soll.

HOBAS führte mit den russischen Unternehmen Vodakanal Kursk und Vodakanal Kursker Oblask, beide tätig in der öffentlichen Wasserver- und -entsorgung, sowie dem äußerst erfolgreichen Eisenerz-Produzenten Metalloinvest bereits erste Gespräche. Möglichkeiten zur künftigen Zusammenarbeit sollen in den nächsten Wochen und Monaten konkretisiert werden. Neben verschiedenen Anwendungen geht es auch um den in weiterer Folge zu entwickelnden deutsch/russischen Industriepark Schwarze Pumpe II in Kursk.

„Wir haben mit den russischen Unternehmen Lösungen diskutiert, die wir im Industriepark Schwarze Pumpe erfolgreich realisiert haben. Unser übergeordnetes Ziel ist es dabei, gemeinsam auf beiden Märkten erfolgreich zu agieren", so Mario Frieben, Vertriebsleiter von HOBAS Deutschland.

Im Südwesten Russlands gelegen, sind im Oblast Kursk vor allem der Eisenerz-Abbau, die Eisenverarbeitung sowie die chemische und die Nahrungsmittelindustrie wirtschaftlich bedeutsam.

Verwandte Themen
Reflektierende Steigbügel erleichtern Einstieg in den Schacht weiter
Schlauchliner- und Reparaturtag: 2018 wieder im Doppelpack weiter
30 Jahre FBS-Qualität weiter
Viele Leitungen – einfacher zur Auskunft: infrest weiter
Mit Erdgas jetzt den Klimaschutz ankurbeln weiter
Entwurf: DWA-M 143-09 weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung Cover

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung

Die DVGW-Merkblätter GW 18 und GW 19 im Kontext der aktuellen Regelwerke zur Instandhaltung
Hans-Jürgen Kocks / Hans Gaugler

mehr
Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015 Cover

Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015


Christian Berger / Christian Falk / Friedrich Hetzel / Johannes Pinnekamp / Silke Roder / Jan Ruppelt

mehr
Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG Cover

Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG


Bettina Keienburg, Michael Neupert

mehr