3R

Der VDRK wächst – die Geschäftsstelle wächst mit

Nach intensiver Suche hat der VDRK etwas Passendes gefunden und am 1. September diesen Jahres sein neues Domizil bezogen. Die neuen Büroräume befinden sich in einem modernen Bürokomplex... weiter


Neue Geschäftsführung bei GWP

Zum 1. November 2017 übernimmt Julia Braune die alleinige Geschäftsführung bei German Water Partnership e.V. (GWP) in Berlin und löst damit Christine von Lonski ab, die nach fast zehn Jahren... weiter


Neues Gesetz gegen Radongas

Seit dem 17. Juni 2017 erfasst das neue Strahlenschutzgesetz erstmals die Radonbelastung. Bis Ende 2018 sollen neue Rechtsverordnungen die gesetzlichen Bestimmungen konkretisieren. weiter


DVGW-Präsidium neu besetzt

Michael Riechel ist zum neuen Präsidenten des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW) gewählt worden. Der bisherige DVGW-Vizepräsident löst turnusgemäß Dietmar Bückemeyer ab.... weiter


25 Jahre RSV: Verband geht gestärkt in die Zukunft

"Wir sind auf Kurs" – unter diesem Motto hat der Rohrleitungssanierungsverband (RSV) am 15. September sein 25-jähriges Jubiläum gefeiert und zugleich die Route für die weitere Arbeit... weiter


Leidenschaft für den Leitungsbau eint

Der Rohrleitungsbauverband e.V. (rbv) will seine Mitgliedschaft auf eine breitere Basis stellen und strebt Kooperationen mit Branchenverbänden an, um auf nationaler, aber auch auf... weiter


DVGW fordert gemeinsamen Netzentwicklungsplan für Strom und Gas

Mit Blick auf ein weitgehend klimaneutrales Energiesystem der Zukunft, in dem Gase und Gasinfrastrukturen einen wichtigen Beitrag zur Dekarbonisierung leisten können, fordert der DVGW, die... weiter


Handbuch ABAK für Mitglieder der RAL-Gütegemeinschaft Kanalbau

Das Grundlagenwissen bei „Ausschreibung und Bauüberwachung von Kanalbaumaßnahmen in offener Bauweise“ (ABAK) wurde in einem zweiten Handbuch zusammengefasst. Die betreffenden Mitglieder der... weiter


FNB richten Bedarfsszenarien an EU-Klimaschutzzielen aus

Die deutschen Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) haben am 19. Juni den Szenariorahmen zum Netzentwicklungsplan (NEP) Gas 2018-2028 veröffentlicht. Die Bildung der Gasbedarfsszenarien stützt sich... weiter


Neues Hochwasserschutzgesetz II: wasserdichte Hauseinführungen auch bei Bodenplatten

Anfang Juni brachte der Bundesrat das Hochwasserschutzgesetz II auf den Weg. Kommunen können jetzt Anforderungen zum hochwasserangepassten Bauen im Bebauungsplan festlegen. weiter

Weitere Ergebnisse laden