3R

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen

1. Preise
Bücher und Zeitschriften unterliegen der gesetzlichen Preisbindung. Skonti und andere Abzüge können nicht gewährt werden. In begründeten Fällen sind wir berechtigt, Bestellungen gegen Vorauszahlung oder Nachnahme auszuführen. Unabhängig vom Datum der Bestellung berechnen wir die zum Zeitpunkt der Lieferung gültigen Preise. Bei Bedingtlieferungen bleiben Preisänderungen bis zum Datum der Festrechnung vorbehalten. Soweit der Besteller Werke unseres Verlages an andere Wiederverkäufer abgibt, hat er diese in gleicher Weise zur Einhaltung der Ladenpreise zu verpflichten. In den Preisen ist jeweils die Umsatzsteuer enthalten.

2. Bestellung und Lieferung
Ein Bestellauftrag gilt erst als angenommen, wenn der Auftrag (per E-Mail, Telefon, Post) von uns schriftlich (per Post oder E-Mail) bestätigt oder ausgeführt wurde. Die Lieferung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware und auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Ist das bestellte Werk noch nicht erschienen, wird die Bestellung vorgemerkt. Alle Lieferungen erfolgen auf Kosten des Bestellers, sofern die Lieferung nicht ausnahmsweise portofrei erfolgt. Bei Verzögerungen auf dem Post- oder Transportweg übernimmt der Verlag keine Haftung. Transportschäden sind spätestens innerhalb von 5 Tagen durch den Zusteller zu bestätigen. Im eigenen Interesse des Bestellers sind Transportschäden in Gegenwart des Zustellers festzustellen, dem Beförderungsinstitut (Post, Bahn, Spediteur, Kommissionär, o. ä.) zu melden und mit diesem zu regeln. Sie erhalten bestellte Bücher, Zeitschriften und eBooks dieser Verlage über unsere Verlagsauslieferungen. Um Ihnen und uns das Leben zu erleichtern, senden wir bestellte Bücher oder Zeitschriften der Verlage möglichst in einer Sendung und mit einer Rechnung. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrages sowie aller sonstigen aus der Geschäftsverbindung mit uns stammenden Forderungen aus früheren und künftigen Lieferungen Eigentum des Verlages. Ansichtssendungen sind innerhalb von drei Wochen ab Rechnungsdatum in der Originalverpackung mit Rechnung zurückzugeben. Eine Rücknahmeverpflichtung des Verlages besteht nur bei absolut einwandfreiem Zustand der Ware. In allen anderen Fällen ist der Kaufpreis innerhalb von drei Wochen ab Rechnungsdatum zu entrichten.

3. Zahlungen
Rechnungen sind, mit Ausnahme von Ansichtssendungen, unter Angabe der Kunden- und Rechnungsnummer sofort zur Zahlung fällig. Bei Zahlungsverzug fallen Mahngebühren und zusätzlich Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem jeweiligen Basiszinssatz an.

4. Gewährleistungsrecht
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Der Verlag behält sich vor, bei mangelhafter Ware eine Nachlieferung vorzunehmen. Eine Minderung oder Rückzahlung des Kaufpreises kommt im Falle der Nachlieferung nicht in Betracht. Bei Fehlschlagen der Nachlieferung kann der Besteller mindern oder vom Vertrag zurücktreten. Beanstandungen wegen Mängeln, Falschlieferungen, Mengenabweichungen und Lieferumfang sind, soweit diese durch zumutbare Untersuchungen feststellbar sind, unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche nach Ablieferung der Ware schriftlich gegenüber dem Verlag geltend zu machen.

5. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Emp-fänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung). Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Bei Bestellungen von Büchern und eBooks ist der Widerruf zu richten an die:

Vulkan-Verlag GmbH,
Versandbuchhandlung,
Friedrich-Ebert-Straße 55,
45127 Essen
Telefax: +49 (0) 201 82002-34,
E-Mail: versandbuchhandlung@vulkan-verlag.de

Bei Bestellungen von Zeitschriften und ePapers ist der Widerruf zu richten an den:
Leserservice DIV Deutscher Industrieverlag GmbH,
Franz-Horn-Str. 2,
97082 Würzburg
Telefax: +49 (0) 931 4170-494,
E-Mail: leserservice@di-verlag.de

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,00 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Bei elektronischen Produkten (CD-ROM, DVD, Disketten usw.) und bei Büchern mit eingelegten elektronischen Produkten darf die Versiegelung nicht beschädigt sein. Andernfalls ist das Widerrufsrecht ausgeschlossen. Die Ware muss sich bei der Rücksendung in der Original-Verpackung befinden und darf keine Gebrauchsspuren aufweisen.
Eine Rückgabe ohne beigefügte Rechnung ist nicht möglich. Bei mehrbändigen Werken, deren Bände nach und nach erscheinen, gilt das Widerrufsrecht nur für die bis zur Lieferung erschienenen Bände. Ist bis zur Bestellung noch keine Ausgabe des Werkes erschienen, besteht das Widerrufsrecht für die Lieferung, die zuerst erscheint.

6. Fortsetzungswerke
Die Bestellung von Fortsetzungs-, Loseblatt-, Subskriptionswerken und ähnliche auf fortlaufende Lieferung angelegte Werke (z.B. CD-ROMs) umfasst, sofern nichts anderes vereinbart ist, auch das Abonnement der nachfolgenden Fortsetzungs- und Ergänzungslieferungen bzw. Updates. Die Kündigung des Abonnements ist nach den jeweiligen Bezugsbedingungen möglich. Bei Fortsetzungs- und Subskriptionsbestellungen verpflichtet der Kauf eines Bandes zur Abnahme des Gesamtwerks. Marktübliche Preiserhöhungen während des Bezugszeitraums sind zulässig.

7. Zeitschriften und ePapers
Abonnements von Zeitschriften und ePapers gelten unbefristet und können jeweils mit einer Frist von acht Wochen zum Ende des Kalenderjahres schriftlich gekündigt werden, soweit im Impressum der Publikation nicht andere Kündigungsfristen vermerkt sind. Die Bezugsgebühren sind im Voraus zu bezahlen. Die Berechnung von Abonnements umfasst den Zeitschriftenpreis zuzüglich Versandkosten. Preiserhöhungen während des Bezugszeitraumes sind zulässig. In diesem Fall wird der Differenzbetrag nachträglich in Rechnung gestellt. Probeabonnements gehen in Vollabonnements über, wenn sie nicht drei Wochen nach Erhalt des letzten Heftes gekündigt werden.

8. Google-Analytics
Die Vulkan-Verlag GmbH benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Durch die Nutzung von www.3r-rohre.de erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Soweit Google Adsense, ein Webanzeigendienst der Google Inc., auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner, etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. „WebBacons” (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf www.3r-rohre.de aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren” wählen (im Internet-Explorer unter “Extras/Internetoptionen/Datenschutz/Einstellung”, bei Firefox unter “Extras/Einstel-lungen/Datenschutz/Cookies”). Weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf der Webseite von Google Analytics.

Bitte beachten Sie, dass Sie auf unserer Website Buch- und Zeitschriftenangebote folgender Verlage finden:
DIV Deutscher Industrieverlag GmbH,
Arnulfstraße 124,
80636 München
Geschäftsführer: Carsten Augsburger, Jürgen Franke

Vulkan-Verlag GmbH,
Friedrich-Ebert-Straße 55,
45127 Essen
Geschäftsführer: Carsten Augsburger, Jürgen Franke

Stand: Mai 2014