3R

Wasserversorgung aus Quellwasservorkommen

Aufgrund der besonderen Sensibilität von Quellwasservorkommen in oberflächennahen Grundwasserleitern, insbesondere hinsichtlich der mikrobiologischen Unbedenklichkeit des abgegebenen Trinkwassers, ist es wichtig, über ein sicheres Wasserversorgungskonzept und sichere Quellwasserfassungen zu verfügen.

Aufgrund der besonderen Sensibilität von Quellwasservorkommen in oberflächennahen Grundwasserleitern, insbesondere hinsichtlich der mikrobiologischen Unbedenklichkeit des abgegebenen Trinkwassers, ist es wichtig, über ein sicheres Wasserversorgungskonzept und sichere Quellwasserfassungen zu verfügen.

Daher bietet der DVGW erstmals am 8. und 9. April 2014 eine Schulung zum Thema "Wasserversorgung aus Quellwasservorkommen" an, die in Irsee stattfinden wird.
Im Rahmen des Kurses werden praxisnah wichtige qualitative und quantitative Aspekte zum Quellenbau, zur Sanierung und Überwachung von Quellfassungen und deren Einzugsgebiete sowie zur Qualitätssicherung der Trinkwasserversorgungen aus Quellwasser dargelegt und diskutiert.
Zielgruppen der Veranstaltung sind Mitarbeiter von Versorgungsunternehmen mit Quellwasserfassungsanlagen, Vertreter von Genehmigungsbehörden und Ingenieurbüros, die mit Aufgaben rund um das Quellwasser zur Trinkwasserversorgung betraut sind.

Verwandte Themen
Oldenburger Rohrleitungsforum „Rohrleitungen – Innovative Bau- und Sanierungstechniken“ weiter
IFAT 2018 mit neuer Zukunftsplattform experience.science.future. weiter
forum kks am 18./19. Januar 2018 weiter
DWA-Kanalbetriebstage in Nürnberg weiter
Symposium Grabenlos 2018 weiter
RENEXPO® INTERHYDRO: Energiewende ohne Wasserkraft nicht vorstellbar weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Augen auf“ beim Isolierflanschkauf Cover

„Augen auf“ beim Isolierflanschkauf


Claudia Suckut

mehr
Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung Cover

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung

Die DVGW-Merkblätter GW 18 und GW 19 im Kontext der aktuellen Regelwerke zur Instandhaltung
Hans-Jürgen Kocks / Hans Gaugler

mehr
Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015 Cover

Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015


Christian Berger / Christian Falk / Friedrich Hetzel / Johannes Pinnekamp / Silke Roder / Jan Ruppelt

mehr