3R

Grundlagen Kunststoff-Rohrleitungssysteme

Es werden die Werkstoffgrundlagen von PVC-U, PVC-C, ABS, PP-H, PE 100 und PVDF vermittelt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Auslegung von Rohrleitungssystemen und den entsprechenden Verbindungstechniken. Praktische Übungen der unterschiedlichen Ver-bindungstechniken bilden eine wichtige Komponente und runden das Seminar ab. Der Teilnehmer ist nach dem Seminar in der Lage, komplexe Rohrleitungssysteme selbst zu realisieren.

Albershausen: 21.10.2014, 11.12.2014
Leipzig: 23.10.2014


Verwandte Themen
Pipeline-Symposium 2018: Call for Papers weiter
ZKS-Berater-Lehrgang wird 20 und gibt sich ein neues Gesicht weiter
Größte Wasserkraftplattform Europas weiter
Zweite Phase der Energiewende im Fokus der gat 2017 weiter
Zwischen Kontrolle und Wirtschaftlichkeit: Herausforderung Wasserpreisbildung weiter
22. Rohrbau-Kongress: Leitungen sanieren weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung Cover

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung

Die DVGW-Merkblätter GW 18 und GW 19 im Kontext der aktuellen Regelwerke zur Instandhaltung
Hans-Jürgen Kocks / Hans Gaugler

mehr
Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015 Cover

Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015


Christian Berger / Christian Falk / Friedrich Hetzel / Johannes Pinnekamp / Silke Roder / Jan Ruppelt

mehr
Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG Cover

Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG


Bettina Keienburg, Michael Neupert

mehr