3R

Vereinfachter Ablasstest durch C3-Ablasskoffer

Durch die Anregung eines großen Versorgungsunternehmens wurde speziell für das C3-Prüfverfahren der sogenannte „C3-Ablasskoffer“ entwickelt. Dieser vereinfacht das Ablassen des erforderlichen Volumens zur Kontrolle der Eignung des Messgerätes und der Überprüfung des angeschlossenen Rohrleitungsvolumens.

Esders bietet geeignete Messtechnik sowohl für Hausanschlussprüfungen als auch für die Verfahren B3 und C3. Neben der umfassenden Technik bietet das Unternehmen seinen Kunden auch Schulungen zum Thema G469 an, die einen schnellen und bestimmungsgemäßen Einsatz der Gerätetechnik im Alltag ermöglichen. Durch die Anregung eines großen Versorgungsunternehmens wurde speziell für das C3-Prüfverfahren der sogenannte „C3-Ablasskoffer“ entwickelt. Dieser vereinfacht das Ablassen des erforderlichen Volumens zur Kontrolle der Eignung des Messgerätes und der Überprüfung des angeschlossenen Rohrleitungsvolumens. Der Koffer kann durch einen USB-Anschluss an den PC angeschlossen werden. Die einfache Bedienung und die Software ermöglichen dem Anwender ohne großen Aufwand die Durchführung eines Ablasstests. Als Messgerät kann das bewährte DruckTest memo mit der speziellen G469 Software (Hausanschluss, B3 und C3 Prüfung) ausgestattet werden und die Menüführung leitet den Anwender leicht verständlich durch die Prüfung.

Verwandte Themen
Armaturenwechsler im Kleinformat weiter
Mit Erdgas jetzt den Klimaschutz ankurbeln weiter
Zurückziehung: GW 303-2 weiter
Neuerscheinung: Merkblatt G 450 weiter
Nord Stream: fünf Jahre Erdgaslieferungen nach Europa weiter
Professionelle Wasserleckortung weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung Cover

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung

Die DVGW-Merkblätter GW 18 und GW 19 im Kontext der aktuellen Regelwerke zur Instandhaltung
Hans-Jürgen Kocks / Hans Gaugler

mehr
Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015 Cover

Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015


Christian Berger / Christian Falk / Friedrich Hetzel / Johannes Pinnekamp / Silke Roder / Jan Ruppelt

mehr
Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG Cover

Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG


Bettina Keienburg, Michael Neupert

mehr