3R

„Abwasserentsorgung könnte deutlich teurer werden“

Abwasserentsorger rechnen aufgrund möglicher neuer Rahmenbedingungen mit steigenden Preisen für die Verbraucher. Hintergrund seien Vereinbarungen aus dem Koalitionsvertrag von Union und SPD sowie die anstehende Reform der Ökostromförderung.

„Sollten diese Pläne so umgesetzt werden, würde das die Behandlungs- und Entsorgungskosten von Abwasser erheblich erhöhen“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU), Hans-Joachim Reck, Ende Dezember der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Der Verband rechne mit einem Anstieg von 25 %, schreibt die FAZ.

Ursache dafür seien u. a. der im Koalitionsvertrag vereinbarte Ausstieg aus der landwirtschaftlichen Klärschlammverwertung und die mögliche Einführung einer vierten Reinigungsstufe auf den Kläranlagen. Die Kosten, die durch erhöhte Anforderungen an die Abwasserbeseitigung verursacht würden, dürften nicht allein den Beitrags- und Gebührenzahlern zur Last gelegt werden, forderte Reck in der Zeitung. Die Abwasserbehandlung sollte vielmehr durch finanzielle Anreize von Bund und Ländern gefördert werden.

Verwandte Themen
Neuer Geschäftsführer Vertrieb bei egeplast weiter
Mülheim Water Award 2018 ausgelobt weiter
DOYMA ist „TOP-Lieferant 2017“ der EUROBAUSTOFF weiter
30 Jahre FBS-Qualität weiter
Viele Leitungen – einfacher zur Auskunft: infrest weiter
Mit Erdgas jetzt den Klimaschutz ankurbeln weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Augen auf“ beim Isolierflanschkauf Cover

„Augen auf“ beim Isolierflanschkauf


Claudia Suckut

mehr
Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung Cover

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung

Die DVGW-Merkblätter GW 18 und GW 19 im Kontext der aktuellen Regelwerke zur Instandhaltung
Hans-Jürgen Kocks / Hans Gaugler

mehr
Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015 Cover

Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015


Christian Berger / Christian Falk / Friedrich Hetzel / Johannes Pinnekamp / Silke Roder / Jan Ruppelt

mehr