3R

Rabmer Rohrsanierungsgruppe wird zur SEKISUI SPR

Seit zwei Jahren agieren die SEKISUI SPR Europe GmbH und die Rabmer Rohrsanierungsgruppe gemeinsam auf dem europäischen Rohrsanierungsmarkt. Gleichzeitig konnten durch die lokal etablierten Rabmer Rohrsanierungs-Tochtergesellschaften in Mittel- und Osteuropa neue Absatzmärkte geschaffen werden, um sich europaweit im Bereich der Druck- und Abwasserrohrsanierung zu etablieren. Seit dem 01. Dezember 2013 werden die Rabmer Rohrsanierungsgesellschaften nach und nach umbenannt und erhalten ebenfalls das SPR-Logo, um die gemeinsame Stärke am Markt zu demonstrieren.


Ende 2011 erwarb die SEKISUI Chemical Co. Ltd. 75 % Anteile an der Rohrsanierungsgruppe von Rabmer mit Sitz in Österreich. Mit den durch Rabmer hinzugewonnenen Kompetenzen in den Bereichen TV-Inspektion, Reinigung, Schlauchlining und Close-Fit Technologien sowie Software und Service zur Planung von Sanierungsprojekten und dem in Osteuropa etablierten Netzwerk, wurde die Marktposition der SEKISUI Rohrsanierungsgruppe in Europa weiter gestärkt. Die Rabmer Rohrsanierungsgruppe ergänzte ihr Portfolio an grabenlosen Rohrsanierungstechnologien und führte das Wickelrohrverfahren im mittel- und osteuropäischen Raum ein. Mit SEKISUI als Mutterkonzern nutzen die beiden Unternehmensgruppen seither ihre Synergien und decken so die gesamte Wertschöpfungskette der Rohrsanierung in Europa ab. So haben die SEKISUI SPR Europe und die Rabmer Rohrsanierungsgruppe ihr Produktportfolio erweitern können und bieten europaweit die grabenlosen Rohrsanierungstechnologien Wickelrohr, Cured-in-Place-Pipe (CIPP) und Close-Fit an.

Mittlerweile gehört die Rabmer Rohrsanierungsgruppe zu 100 % zur Rohrsanierungssparte der SEKISUI Gruppe. In den nächsten Wochen werden alle SEKISUI SPR Gesellschaften in Europa das SPR Logo tragen mit Ausnahme der KMG Pipe Technologies. Mit dem Zusammenschluss wird ein einheitlicher Auftritt geschaffen, der die Position der europäischen SEKISUI Rohrsanierungsgesellschaften auf dem europäischen Markt stärkt.

Verwandte Themen
Mülheim Water Award 2018 ausgelobt weiter
DOYMA ist „TOP-Lieferant 2017“ der EUROBAUSTOFF weiter
30 Jahre FBS-Qualität weiter
Viele Leitungen – einfacher zur Auskunft: infrest weiter
Mit Erdgas jetzt den Klimaschutz ankurbeln weiter
Der VDRK wächst – die Geschäftsstelle wächst mit weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Augen auf“ beim Isolierflanschkauf Cover

„Augen auf“ beim Isolierflanschkauf


Claudia Suckut

mehr
Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung Cover

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung

Die DVGW-Merkblätter GW 18 und GW 19 im Kontext der aktuellen Regelwerke zur Instandhaltung
Hans-Jürgen Kocks / Hans Gaugler

mehr
Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015 Cover

Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015


Christian Berger / Christian Falk / Friedrich Hetzel / Johannes Pinnekamp / Silke Roder / Jan Ruppelt

mehr