3R

Bürgerinformation zur geplanten Erdgasfernleitung ZEELINK

Von Anfang Februar bis Ende März 2017 startet die zweite Runde der ZEELINK-Dialogmärkte. In insgesamt 16 Städten und Gemeinden entlang der geplanten Trasse bieten die bürgernahen Informationsveranstaltungen die Möglichkeit, sich detailliert und individuell vor Beginn des Planfeststellungsverfahrens zum Projekt zu informieren.

Die Örtlichkeiten sind so gewählt, dass sie gleichmäßig und in guter Erreichbarkeit über die Trasse verteilt sind. Alle Termine sind jetzt unter www.zeelink.de/termine einsehbar.

Ein ZEELINK-Dialogmarkt ist keine Vortragsveranstaltung, sondern umfasst rund zehn fachbezogene Themeninseln. Neben Schautafeln stehen die Fachverantwortlichen der ZEELINK-Gewerke, wie etwa Trassenplanung und Landwirtschaft, für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Der ZEELINK Projektgesellschaft, einem Gemeinschaftsunternehmen von Open Grid Europe GmbH und Thyssengas GmbH, ist es wichtig, in allen Projektphasen in einem engen Austausch mit der Öffentlichkeit zu stehen, um auch hier Hinweise für die weitere Planung aufzunehmen. Diese sollen in den Antragsunterlagen für das Planfeststellungsverfahren, das im Spätsommer 2017 starten soll, nach Möglichkeit Berücksichtigung finden.

„Unser Ziel ist es, mit möglichst vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen, um so das Verständnis über die Bedeutung des Vorhabens und den Nutzen für die Region zu vertiefen “, erklärt Helmut Roloff, Leiter der ZEELINK Kommunikation. „Die positive Resonanz auf die ersten ZEELINK Dialogmärkte in 2016 vor dem Raumordnungsverfahren hat das Unternehmen bestärkt, diesen Weg konsequent fortzusetzen“, so Roloff weiter.

 

Übersicht der ZEELINK Dialogmärkte 2017

1. Gemeinde Legden

Dienstag, 07.02.2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Landhotel Hermannshöhe, Haulingort 30, 48739 Legden

 

2. Gemeinde Heiden

Mittwoch, 08.02.2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Westmünsterland Halle, Am Sportzentrum 7, 46359 Heiden

 

3. Stadt Hamminkeln/Marienthal

Montag, 13.02.2017, 19:30 bis 21:30 Uhr

Festscheune Hecheltjen's Hof, Isseltalweg 9, 46499 Hamminkeln-Havelich

 

4. Gemeinde Hünxe

Mittwoch, 15.02.2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Rathaus, Dorstener Str. 24, 46569 Hünxe

 

5. Stadt Gescher

Donnerstag, 16.02.2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Schulzentrum Gescher, Borkener Damm 48, 49712 Gescher

 

6. Gemeinde Rheurdt

Dienstag, 21.02.2017, 19:30 bis 21:30 Uhr

Grundschule Rheurdt, Meistersweg 6, 47509 Rheurdt

 

7. Stadt Mönchengladbach/Odenkirchen

Montag, 06.03.2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Kunstwerk Location, Wickrathberger Str. 18B, 41189 Mönchengladbach


8. Stadt Korschenbroich/Glehn

Dienstag, 07.03.2017, 19:30 bis 21:30 Uhr

Rathaus, Don-Bosco-Str. 6, 41352 Korschenbroich

 

9. Stadt Willich

Mittwoch, 08.03.2017, 19:30 bis 21:00 Uhr

Kulturhalle Stadt Willich, Schulstraße 1 47877 Willich

 

10. Stadt Rheinberg

Donnerstag, 09.03.2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Stadthalle Rheinberg, Kirchplatz 10, 47495 Rheinberg

 

11. Stadt Kempen/St. Hubert

Montag, 13.03.2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Forum St. Hubert, Hohenzollernplatz 19, 47906 Kempen

 

12. Stadt Erkelenz

Dienstag, 14.03.2017 19:00 bis 21:00 Uhr

Stadthalle Erkelenz, Franziskanerplatz 11, 41812 Erkelenz

 

13. Stadt Linnich

Mittwoch, 15.03.2017, 19:30 bis 21:00 Uhr

Rurauenhalle, Am Vogeldriesch 8, 52441 Linnich Titz

 

14. Stadt Aachen-Brand

Montag, 20.03.2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Pfarrzentrum Brand,  Hochstraße 16, 52078 Aachen

 

15. Stadt Würselen

Dienstag, 21.03.2017, 19:30 bis 21:00 Uhr

Altes Rathaus, Kaiserstraße 36, 52146 Würselen

 

16. Stadt Baesweiler

Mittwoch, 22.03.2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Burg Baesweiler, Burgstraße 16 52499 Baesweiler

 

Über ZEELINK

Die Erdgasfernleitung ZEELINK ist Teil des Netzentwicklungsplanes Gas 2015 (NEP Gas 2015) und sichert die notwendige Umstellung von L- auf H-Gas. Beide Arten finden in Deutschland Verwendung. Bis 2030 wird der Anteil von L-Gas jedoch aufgrund zurückgehender Fördermengen um etwa 90% sinken. Das ZEELINK Projekt stellt für Millionen Haushalts-, Gewerbe und Industriekunden die Anbindung an H-Gas sicher. Das Infrastrukturprojekt ZEELINK ist damit von großer Bedeutung für Deutschland und Nordrhein-Westfalen. Der Baubeginn ist für 2019, die Inbetriebnahme für März 2021 geplant.

Verwandte Themen
Armaturenwechsler im Kleinformat weiter
Aufruf zur Stellungnahme: Entwurf DWA-Merkblatt M 808 weiter
Überarbeitung: DWA-Merkblatt M 181 weiter
Mit Erdgas jetzt den Klimaschutz ankurbeln weiter
Entwurf: DWA-M 143-09 weiter
Neuerscheinung: DWA-A 143-07 weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung Cover

Zustandsbewertung von metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung

Die DVGW-Merkblätter GW 18 und GW 19 im Kontext der aktuellen Regelwerke zur Instandhaltung
Hans-Jürgen Kocks / Hans Gaugler

mehr
Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015 Cover

Zustand der Kanalisation in Deutschland – Ergebnisse der DWA-Umfrage 2015


Christian Berger / Christian Falk / Friedrich Hetzel / Johannes Pinnekamp / Silke Roder / Jan Ruppelt

mehr
Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG Cover

Zulassungsverfahren für Errichtung und Betrieb von Rohrfernleitungen Teil 1: Gasversorgungsleitungen im Sinne des EnWG


Bettina Keienburg, Michael Neupert

mehr